Bergurlaub in Gröden. Prachtvolle Vielfalt.


Sommerfrisches Gröden. Inmitten des geschützten Lebensraum Puez-Geisler, zwischen Langkofel, Sellastock und Cir, ist die Natur zu Hause. Der unverkennbare, landschaftliche Seltenheitswert und die Schönheit der Dolomitenregion werden dem Unesco Weltnaturerbe mehr als gerecht. Bergglück pur - willkommen im Urlaub.


Wanderurlaub & Bergsteigen in Gröden

Ein bunter Rucksack voller Wandertouren begleitet Sie durch den Grödner Sommerurlaub: von leichten Familienwanderungen über genussreiche Hüttentouren bis hin zu herausfordernden Gipfelsiegen. Dazu erfrischende Bergluft, gurgelnde Gebirgsbäche und blühende Almwiesen. Der Einstieg beginnt direkt vor dem Hotel Garni Villa Anna. Zahlreiche Liftanlagen in Gröden befördern zusätzlich bequem und schnell in luftige Höhe.

Klettern in den Dolomiten

Die bizarren Türme der Dolomiten sind wie gemacht für Kletterer, die das Abenteuer lieben. Auf den Spuren der berühmtesten Alpinisten ziehen steile Grate dem Himmel empor. Ähnlich berauschend zeigen sich die breit gefächerten, panoramareichen Klettersteigs-Routen sowie die anspruchsvollen Klettergärten des Grödner Tals.

Mountainbike und Rennrad

Die Bikeregion Gröden bietet Nervenkitzel und pures Vergnügen. Bestens erfasste Mountainbike-Trails führen über flirrende Waldböden und hochalpine Berglandschaften. Malerisch und anmutend. Für Rennrad-Sportler sind vor allem die vier Pässe rund um das Sella-Massiv eine grandiose Herausforderung.



Ihre Anfrage

Ebenso reizvoll
Winterzauber Dolomiten